· 

Waschmaschine müffelt?

Die Waschmaschine, ein Gerät das uns im Haushalt hilft, das aber auch Pflege und Reinigung verlangt.

 

Reste von Waschpulver und Restfeuchte sind ein Nährboden für Pilze und Bakterien. Andere Waschmittelzusätze, Weichspühler und Mittel zum Steifen der Wäsche setzen sich auch in der Waschmittelschublade und dahinter ab. Kalk ist noch nicht so das Problem, da wir nicht mehr so heiß wie sonst waschen, jedoch die richtige Menge an Waschpulver für die Wasserhärte ist wichtig.

 

Nach jedem Waschtag sollte die Tür der Waschmaschine und die Schublade offen bleiben, damit die Restfeuchte abtrocknen kann. Damit ist schon viel geholfen.

 

Für mehr Informationen können Sie einen Putzkursus für bei Ihnen zuhause anfragen und ich zeige Ihnen einfache Kniffe und Tricks, wie Sie Ihren Haushalt einfach sauber halten und wie Ihre Haushaltsgeräte gepflegt werden

Kommentar schreiben

Kommentare: 0